Vom Baumhaus zum magischen Raumschiff – die 10 einzigartigsten Unterkünfte auf Airbnb
Vom Baumhaus zum magischen Raumschiff – die 10 einzigartigsten Unterkünfte auf Airbnb

Von /

Vom Baumhaus zum magischen Raumschiff – die 10 einzigartigsten Unterkünfte auf Airbnb

Mit 10.000 Wohnmobilen, 3.000 Schlössern, 2.000 Zelten und paradiesischen Unterkünften auf 1.400 Inseln bieten Gastgeber auf der ganzen Welt eine riesige Auswahl an besonders außergewöhnlichen Unterkünften an.

Für Fans besonderer Orte hat Airbnb hier die 10 weltweit einzigartigsten Unterkünfte zusammengestellt.

Magischer Wohn-Pilz mitten im Wald (Aptos, Kalifornien, USA)

Die kleine pilzähnliche Hütte von Gastgeberin Kitty verfügt über einen Raum mit Galerie unter einer Glas-Metall-Kuppel. Vom Schlafplatz auf der Galerie der Hütte aus lassen sich Sterne am Himmel und im Wind wiegende Baumwipfel herrlich beobachten. Der „Wohn-Pilz” liegt auf einem 10 Hektar großen Waldgrundstück, das auch gerne von Kolibris besucht wird.

Schlafen in einem Flugzeug (Saint-Michel-Chef-Chef, Frankreich)

Alle, die auf Reisen gerne Höhenflüge machen, werden in der Unterkunft von Guillaume in Saint-Michel-Chef-Chef ihren unvergesslichen Favoriten finden. Hier übernachten Gäste in einem echten Flugzeug: Doppelbett und Wohnzimmer laden in der Kabine zum Entspannen ein. Im Badezimmer im Cockpit kann mit schöner Aussicht in die Natur Westfrankreichs geduscht werden.

Hobbit-Erdhaus in den Bergen (Orondo, Washington, USA)

Eingebettet in einen Felsen oberhalb der Schlucht, durch die der Fluss Columbia fließt, liegt diese einzigartige Hobbithöhle von Gastgeberin Kayte. Das komplette Erdhaus wurde aus nachhaltigen Materialien gebaut und spendet Gästen im Winter Wärme und im Sommer Kühle – perfekt, um einmal an einem ungewöhnlichen Ort aufzutanken.

Baumhaus für 5 Personen (Murnau, Bayern, Deutschland)

Einmal ganz unkonventionell absteigen – das geht in diesem rustikalen, gemütlichen Baumhäuschen. Die zweigeschossige Unterkunft aus hellem Holz mit einem gemütlichen Schlafzimmer und vielen Büchern befindet sich vor dem Haus des Gastgebers Martin in Murnau und ist besonders beliebt bei Radfahrern, Rucksacktouristen und Abenteuerlustigen.

Zauberhaft Wohnen in der Erde (Centre, Frankreich)

Mit geräumigen Zimmern, romantischer Beleuchtung und schönen Einrichtungsdetails bietet das Höhlenhaus der Gastgeber Alexis und Lotte im französischen Loire-Tal Gästen aus aller Welt ein ruhiges Plätzchen zum Verweilen. Die außergewöhnliche Unterkunft liegt nur wenige Schritte von einer Burg und dem geschichtsträchtigen Ort Amboise entfernt, in dem Leonardo Da Vinci lebte. Hier lässt sich die besondere Erfahrung machen, in einer Höhle zu wohnen, ohne auf Komfort zu verzichten.

Von einem Drachen bewacht (Westhall, Großbrittanien)

Auf dem Kamin des Design-Hauses von Gastgeber Jo in der grünen Landschaft Großbritanniens sitzt eine überlebensgroße Drachenskulptur, die Ankommende schon von Weitem begrüßt. Die Unterkunft mit zwei Schlafzimmern und Bädern wurde wegen seines ungewöhnlichen Designs preisgekrönt und besticht mit auffälligen Details und Formen. Ein Örtchen zum Träumen und Eintauchen in magische Welten.

Naturhaus mitten im Wald (Mayne Island, Kanada)

Dieses kleine Häuschen ist aus natürlichen Erd-Materialien gebaut und bietet einen warmen Rückzugsort umgeben von Schafen und Obstgärten. Aus Rücksicht auf die Umwelt und um die Gäste davon abzuhalten, mit Auto zu kommen, kümmert sich Gastgeber Alexis hier auch um den Transport der Gäste während ihrer Reise.

Traditionelle japanische Unterkunft (Osaka, Japan)

Dieses traditionell japanische Mehrgenerationen-Haus wurde vor über 70 Jahren von den Großeltern des Gastgebers Mariko erbaut und ermöglicht nun Gästen, ganz in die japanische Kultur einzutauchen.

Privatchalet in Strandnähe (Florianópolis, Brasilien)

Auf einem Hügel, umgeben von Natur und nur wenige Schritte von zwei Stränden entfernt, liegt das kleine Chalet von Gastgeber Marco Polo mitten in der Natur. Egal, ob zum Surfen, Schwimmen oder Erkunden der Umgebung, die kleine Hütte ist ideal, um die „Insel der Magie” vor der Küste im Südosten Brasiliens kennenzulernen. Eine kleine Terrasse lädt zum Frühstück unter freiem Himmel ein.

Raumschiff mitten in der Natur (Scottish Highlands, UK)

Nur einen Steinwurf vom Gewässer der Sound of Mull und mit Blick auf die fast unberührte Natur der gegenüberliegenden Insel „Isle of Mull” entfernt, bietet dieses Raumschiff aus Aluminium von Gastgeberin Amanda alle Annehmlichkeiten eines komplett ausgestatteten Zuhauses. Mit atemberaubendem Ausblick, einschließlich nächtlicher Sternbeobachtungen, erleben Gäste hier eine einzigartige Umgebung zum Entspannen und Erholen.

Alle Unterkünfte und Entdeckungen, die in diesem Pressetext beschrieben sind, dienen ausschließlich zur Inspiration und Veranschaulichung. Airbnb spricht keine Empfehlungen zu diesen oder anderen Unterkünften oder Entdeckungen auf der Airbnb-Plattform aus.

Bei Fragen, Anmerkungen oder sonstigen Anliegen kannst du dich an press@airbnb.com wenden.